Wöchentliche Practice

Jede Woche findet im Anschluss an die wöchentliche Lecture auch unsere Practice statt. Im Zuge einer Practice kann man die eigenen Programme durchtanzen und perfektionieren, Turnierroutinen und Ausdauer testen, sich vor Publikum und Trainer präsentieren, und viele mehr.

Standard

  • Gruppenlecture jede Woche Montag von 19 bis 20 Uhr
  • Practice jede Woche Montag ab 20 Uhr

Latein

  • Gruppenlecture jede Woche Donnerstag ab 18:30* / 19 Uhr
  • Practice jede Woche Donnerstag ab 20 Uhr

An Feiertagen bzw. in den Sommermonaten definiert sich die Frequenz der Practice in Abstimmung mit den Tänzern und kann daher von einer wöchentlichen Practice abweichen.

* Neu! Basic- und Advanced-Latein-Lecture: jeden 2. Donnerstag (ab 2.11.17):

Um 18:30 findet die Basic-Lecture statt. An dieser kann und soll jeder teilnehmen. Sie ist aber besonders auf Neueinsteiger und Unterklassen-Tänzer ausgerichtet und befasst sich vor allem mit der Grundtechnik, der einzelnen Tänze, erklärt an einfachen Choreografien.

Gleich anschließend, um 19:15, geht es dann mit der Advanced-Lecture weiter. Auch bei dieser sind alle herzlich eingeladen mitzumachen. Doch hier werden vor allem Themen für Einzel- und Formationstänzer, die schon langjährige Erfahrung haben, bzw. für Oberklassenpaare behandelt. Von einfacher Grundtechnik, die man bis ins kleinste Detail bespricht, bis hin zu aufwändigen Drehungen, komplexen Figurenabfolgen oder Turniertipps ist hier alles möglich.

In den jeweils anderen Wochen findet die Latein-Lecture für alle wie gewohnt von 19:00 bis 19:45 am Donnerstag statt.

Großflächenpractice

Beschreibung

Der TSC blau-grün Wien veranstaltet an folgenden Terminen eine Großflächenpractice.

  • Sonntag 26. November 2017
  • Sonntag 21. Januar 2018
  • Sonntag 28. Januar 2018
  • Sonntag 18. Februar 2018
  • Sonntag 25. Februar 2018
  • Sonntag 04. März 2018
  • Sonntag 18. März 2018
  • Sonntag 22. April 2018
  • Sonntag 27. Mai 2018

(Bei Absage wird dies hier auf der Seite rechtzeitig bekannt gegeben.)

  • 15:00 – 16:30 Latein
  • 16:30 – 18:00 Standard

Die Großflächenpractice dient hauptsächlich dazu auch in großen Hallen beziehungsweise auf großen Flächen zu tanzen und dient der intensiveren Turniervorbereitung.

  • Kosten: 10 Euro für clubexterne Paare (für clubinterne Paare sind die Kosten durch den Mitgliedsbeitrag abgedeckt)
  • Fläche: ca. 16m x 24m
  • Ort: Schumpeterweg 3, 1210 Wien (Eingang Kummergasse 6)

Bei Interesse bzw. Fragen – Kontaktperson: Monika Rieder (+4369918222542)

Standort

Kummergasse 6, 1210 Wien, Österreich

Themenpractice

Da auch der disziplinübergreifende Zusammenhalt der Tänzer im Club für uns sehr wichtig ist, bzw. die Clubgemeinschaft veranstalten wir regemässige auch Themenpractices.

Im Zuge einer solchen Practice gibt es soweit möglich dem Thema angepasste Musik (Latein und Standard), Spiele, Verpflegung, Kostümierung und ganz viel Spaß am Tanzen.

Da diese Practices aber während der Turniersaison statt finden soll selbstverständlich das Training nicht zu Kurz kommen, daher stehen neben dem sozialen Aspekt trotzdem das Practicetanzen, bzw. das Tanzen von Endrunden im Vordergrund.

Themenpractice 2016/2017

  • Faschingspractice „Maskenball“ (2017)
  • Faschingspractice „Mut zur Hässlichkeit“ (2016)
  • Halloweenpractice „Hexen&Zauberer“ (2016)
  • Weihnachtspractice (2016)
  • StarWars Practice (2017)